Instrumentalkreis der Domkurrende

Instrumentalkreis der Domkurrende

Der Instrumentalkreis ist ein fakultatives Angebot für Kinder der Domkurrende. Je nach instrumentaler Besetzung und Leistungsstand der Mitglieder, werden Werke unterschiedlicher Stilrichtungen erarbeitet und das Musizieren in einer Gruppe gefördert. Die erarbeiteten Musikstücke werden bei Gottesdiensten im Dom zu Meißen oder anderen Veranstaltungen, wie dem Hausmusiknachmittag, aufgeführt.
Voraussetzung für eine Teilnahme ist der sichere Umgang mit dem jeweiligen Instrument sowie Freude am Musizieren in der Gruppe.

Proben

mittwochs, 17.00 - 17.30 Uhr (außer in den Schulferien)
Dompropstei, Domplatz 7

Claudia Forberger, Leitung

Nach oben

Nächste Termine

5 Einträge gefunden

Jahresprogramm Dom-Musik 2019

12. März 2019 - 31. Dezember 2019 Uhr
Download Jahresprogramm Dom-Musik 2019  

Mittags(orgel)musik

02. Mai 2019 - 30. Oktober 2019 12:00 Uhr
montags bis samstags - außer an gesetzlichen und kirchlichen   Feiertagen Die Ausführenden...

15. Geistliche Abendmusik

26. Oktober 2019 17:00 Uhr
Festliche Musik zur Reformation für Trompete, Corno da caccia & Orgel Professor Ludwig Güttler...

Konzert in Barock - Gedenkkkonzert

17. November 2019 16:00 Uhr
Gedenkkonzert für Domkantor Jörg Bräunig (†16.11.2018) Bachkantaten und Chorwerke a...

J.S. Bach: Weihnachtsoratorium - Kantaten 1-3 und Kantate 61 "Nun komm der Heiden Heiland"

30. November 2019 17:00 Uhr
St.-Afra-Kirche Meißen, Freiheit 12   Claudia Forberger (Sopran), Ewa Zeuner (Alt), Nico...

Nach oben