Instrumentalkreis der Domkurrende

Instrumentalkreis der Domkurrende

Der Instrumentalkreis ist ein fakultatives Angebot für Kinder der Domkurrende. Je nach instrumentaler Besetzung und Leistungsstand der Mitglieder, werden Werke unterschiedlicher Stilrichtungen erarbeitet und das Musizieren in einer Gruppe gefördert. Die erarbeiteten Musikstücke werden bei Gottesdiensten im Dom zu Meißen oder anderen Veranstaltungen, wie dem Hausmusiknachmittag, aufgeführt.
Voraussetzung für eine Teilnahme ist der sichere Umgang mit dem jeweiligen Instrument sowie Freude am Musizieren in der Gruppe.

Proben

mittwochs, 17.00 - 17.30 Uhr (außer in den Schulferien)
Dompropstei, Domplatz 7

Claudia Forberger, Leitung

Nach oben

Nächste Termine

5 Einträge gefunden

ENTFÄLLT - J.S. Bach: Johannes-Passion (BWV 245)

04. April 2020 18:00 Uhr
Diese Veranstaltung muss aufgrund der Vorsichtsmaßnahmen zur Eindämmung der Corona-Epedemie leider...

Mittags(orgel)musik

02. Mai 2020 - 30. Oktober 2020 12:00 Uhr
montags bis samstags - außer an gesetzlichen und kirchlichen   Feiertagen Die Ausführenden...

1. Geistliche Abendmusik

09. Mai 2020 17:00 Uhr
„Glaubet, hoffet, leidet, duldet“ Musik von Georg Philipp Telemann und Johann Sebastian Bach Elena...

2. Geistliche Abendmusik

16. Mai 2020 17:00 Uhr
„Da pacem Domine“ - a capella Musik aus zwei Jahrtausenden Heinrich-Schütz-Kreis Dresden Friedrich...

Paul McCartney: LIVERPOOL-ORATORIUM

14. Juni 2020 18:00 Uhr
Eröffnungskonzert der Neuen Burgfestspiele Paul McCartney schrieb mit den "Beatles" und...

Nach oben