Vorschule der Domkurrende

Vorschule der Domkurrende

Die Vorschule der Domkurrende ist ein Chorangebot für Kinder von 5 Jahren bis zum Abschluss der Klasse 1 (oder Klasse 2 nach Absprache). Es dient der Vorbereitung zur Mitwirkung in der Domkurrende ab Klasse 2 und ist somit zielorientiert.

Die Kinder erlernen den altersgerechten Umgang mit der eigenen Singstimme und erwerben musikalische Grundkenntnisse aus den Bereichen Notenlehre und Rhythmik.

Die Vorschule der Domkurrende wirkt in regelmäßigen Abständen bei der musikalischen Ausgestaltung der Gottesdienste im Dom zu Meißen mit. Ab Klasse 3 wechseln die Kinder dann in die Domkurrende.

Fakultativ wird darüber hinaus ein Grundkurs Blockflöte angeboten. Je nach Leistungsstand werden die Kinder in verschiedenen Gruppen unterrichtet. Für Anfänger im Bereich Grundkurs Blockflöte ist der Einstieg nur zu Beginn des jeweiligen Schuljahres möglich.

Proben Vorschule der Domkurrende

mittwochs, 16.00 - 16.45 Uhr (außer in den Schulferien)
Dompropstei, Domplatz 7

Proben Grundkurs Blockflöte

mittwochs, 15.30 - 16.00 Uhr - Anfängergruppe ab 5 Jahre (außer in den Schulferien), Dompropstei, Domplatz 7

Aktueller Proben- & Auftrittsplan

Nach oben

Nächste Termine

5 Einträge gefunden

Mittags(orgel)musik

03. April 2018 - 30. Oktober 2018 12:00 Uhr
montags bis samstags - außer an kirchlichen   Feiertagen und bei Geistlichen...

10. Geistliche Abendmusik

25. August 2018 17:00 Uhr
Ave Maris Stella - Hymnen und Marienlieder des Mittelalters   Maria Jonas (Gesang und...

Kantatenkonzert »Bach, Telemann & Luther«

01. September 2018 18:00 Uhr
Bach Consort Leipzig Sächsisches Barockorchester Dr. Friedrich Schorlemmer...

Chorkonzert

08. September 2018 17:30 Uhr
  Bitte beachten Sie die vom Veranstalter veränderte Anfangszeit des Konzertes! Veranstaltung...

Helge Burggrabe: Oratorium »STELLA MARIS«

15. September 2018 20:00 Uhr
Blaues Oratorium aus Klang, Text und Licht (Fassung Meißen 2018) Julia Jentzsch (Sprecherin) Edith...

Nach oben