Domkapitel

Domkapitel & Vertretung des Hochstifts

Dompropst Andreas Stempel
Dechant Prof. Dr. Schirmer; Foto: A. Günther, FSU

Das Hochstift wird gesetzlich durch das Domkapitel vertreten.

Es besteht aus acht ordentlichen (stimmberechtigten) Domherren:

Dompropst, Dechant, Senior, Subsenior und vier weiteren Domherren.

Das Domkapitel tagt in der Regel zweimal jährlich: zu Exaudi (Sonntag vor Pfingsten) und zum Reformationstag (31. Oktober).

Im Gottesdienst tragen die Domherren den Ornat.

Dompropst ist Superintendent i.R. Andreas Stempel.

Dechant ist Prof. Dr. Uwe Schirmer; er ist für das Domkapitel zeichnungsberechtigt.

Die Verwaltung des Hochstifts nimmt im Auftrag des Domkapitels der Stiftssyndikus wahr.

Nach oben

Nächste Termine

5 Einträge gefunden

Gottesdienst am 10. Sonntag nach Trinitatis

25. August 2019 12:00 Uhr
Predigtreihe im Dom zu Meißen: Die Erfüllung des Gesetzes / Matthäus 5, 17-20 Superintendentin...

Sakramentsgottesdienst am 11. Sonntag nach Trinitatis

01. September 2019 12:00 Uhr
  Dompfarrer Superintendent Andreas Beuchel (Liturg, Predigt), Domkantor Friedrich Sacher...

Gottesdienst am 12. Sonntag nach Trinitatis

08. September 2019 12:00 Uhr
Pfarrer Michael Markert (Liturg/Predigt), Domkantor Friedrich Sacher (Orgel)

Zentrale Pfarrertag in Meißen!

11. September 2019 Uhr
Der Dom bleibt an diesem Tage für Besichtigungen und Führungen geschlossen!

Gottesdienst am 13. Sonntag nach Trinitatis

15. September 2019 12:00 Uhr
Pfarrer Superintendent i.R. Matthias Weismann (Liturg/ Predigt), Domkantor Friedrich Sacher (Orgel)

Nach oben