Stiftsherr

Stiftsherr

Landesbischof Jochen Bohl
Landesbischof Dr. Carsten Rentzing

Die Stiftsherrschaft hat das Domkapitel dem Landesbischof Dr. Carsten Rentzing übertragen.

Einen neuen Domherrn wählt der Stiftsherr aus einem Dreiervorschlag des Domkapitels aus.

Der Dom ist Bischofskirche, das heißt: der Bischof predigt in der Regel am Pfingstmontag und am Reformationstag (31. Oktober) im Dom.

Die Beziehungen zwischen dem Stiftsherrn und dem Hochstift sind vertraglich geregelt.

Nach oben

Nächste Termine

5 Einträge gefunden

Gottesdienst am 3. Advent

16. Dezember 2018 12:00 Uhr
Pfarrer i.R. Willy Boysen (Liturg, Predigt), KMD i.R. Christian Thiele, Dresden (Orgel)

Gottesdienst am 4. Advent

23. Dezember 2018 12:00 Uhr
  Pfarrer Gerold Heinke (Liturg, Predigt), KMD i.R. Christian Thiele, Dresden (Orgel)

Musikalische Christvesper

24. Dezember 2018 18:00 Uhr
Dompfarrer Superintendent Andreas Beuchel (Liturg, Predigt), Domchor Meißen, Domkurrende,...

Gottesdienst am 2. Weihnachtsfeiertag

26. Dezember 2018 10:00 Uhr
Dompropst Superindendent i.R. Andreas Stempel (Liturg, Predigt), KMD i.R. Christian Thiele,...

ARD-Fernsehgottesdienst - Ökumenische Vesper am Altjahresabend

31. Dezember 2018 16:00 Uhr
Dompfarrer Superintendent Andreas Beuchel, Pfarrer Dr. Bernhardt Dittrich (Liturg, Predigt), ...

Nach oben