Kombiangebote Dom & Schloss Albrechtsburg

Der Dom zu Meißen und Schloss Albrechtsburg bieten ganzjährig gemeinsame Angebote an:

Kombiticket (zur individuellen Besichtigung)
13,50 € / erm. 10,00 € / Familienticket 33,00 €

Führung "Himmelsburg - Fürstenpracht"
November-März: Mo-Fr täglich 14:00 Uhr I Sa 11:00 Uhr und 14:00 Uhr
April: Mo-Sa täglich 11:30 Uhr
Beginn: im Dom (Eingang Domkasse)
Dauer: ca. 60 Minuten
Eintritt: 11,50 € / erm. 9,00 €

Führung "Raum - Klang - Fürstenpracht"
Mai-Oktober: Mo-Sa täglich 11:30 Uhr
Beginn: im Dom (Eingang Domkasse)
Dauer: ca. 90 Minuten
Eintritt: 13,50 € / erm. 11,00 €

Führung "Raum - Klang - Fürstenpracht im ADVENT"
Sa, 15:30 Uhr im Advent 2021 am 04.12., 11.12. und 18.12.
Beginn: im Dom (Eingang Domkasse)
Dauer: ca. 90 Minuten
Eintritt: 13,50 € / erm. 11,00 €

Führungsinhalte

"Raum" I "Himmelsburg"
Zunächst besuchen Sie den Dom und erfahren im Führungsteil Wissenswertes zur Geschichte und zur Architektur unseres beeindruckenden gotischen Gotteshauses.

"Klang"
Nach der Führung durch den Dom nehmen Sie in den Bänken des Hauptschiffs Platz und lauschen nach dem Mittagsgeläut um 12:00 Uhr den Klängen der Dom-Orgel. Das Programm mit den zu hörenden Werken und Ausführenden erhalten Sie zu Beginn der Führung im Dom. Das Hochstift Meißen, zu welchem der Dom gehört, wurde mit dem Bistum Meißen im Jahr 968 gegründet und ist damit die älteste Institution in Sachsen.

"Fürstenpracht"
Nach der Führung bzw. Orgelmusik im Dom besuchen Sie den ersten Schlossbau Deutschlands - die Albrechtsburg Meissen. Der Werkmeister Arnold von Westfalen verwirklichte hier neuartige Architekturelemente. 1710 wurde im Schloss die legendäre Meissener Porzellanmanufaktur gegründet. Entdecken Sie bei einer Führung die Höhepunkte der Albrechtsburg Meissen. Sie besichtigen die Festsäle und erhalten einen Überblick zur Geschichte und den architektonischen Besonderheiten der Wiege Sachsens.